OSLO – Shooting Star im Rad-Index


Die die norwegische Hauptstadt Oslo gehört ist mit rund einer Million Einwohnern der mit Abstand größte Ballungsraum des Landes. Oslo gehört zu den Top-10-Städten mit dem größten Wachstum an Radfahrern und neben Amsterdam und Kopenhagen zu den Städten mit der geringsten Zahl an Verkehrstoten verglichen mit der Anzahl der Fußgänger und Radfahrer.
Dahinter steht eine umfassende Strategie, Rückhalt aus der Politik und der Bevölkerung und eine extrem engagierte Verwaltung. Bis zum Jahr 2025 will man den urbanen Nahverkehr umbauen. Das Fahrrad hat dabei eine Schlüsselrolle.

Unser Autor Tim Farin waren für Sie vor Ort. Mehr zur neuen Fahrradstadt Oslo, der Strategie, Hintergründen und den Machern im Bereich Radverkehr gibt es in der ersten Ausgabe von VELOPLAN – Magazin für Radverkehr und Mikromobilität. Seien Sie dabei!

Mit Spannung erwartet

Trotz des 2018er Leihrad-Chaos durch die asiatischen Anbieter: Pionier Nextbike ist weiter auf der Überholspur und etabliert in ausgesuchten Regionen jetzt auch den Verleih von E-Bikes.

Text: Georg Bleicher